Frühförderung

Die Entwicklung eines Kindes ist ab der Geburt für die Eltern wichtig. Manchmal ist dazu Beratung notwendig, die vom Gesundheitsamt beim Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis angeboten wird. Dazu wurde von der "Arbeitsgruppe interdisziplinäre Frühförderung am Gesundheitsamt" (aif) ein Frühförderwegweiser erarbeitet, der per Post oder über die Homepage des Rhein-Neckar-Kreises bezogen werden kann.

Frühförderung richtet sich an Familien mit Kindern von der Geburt bis zum Schuleintritt und enthält Angebote für Kinder mit Verhaltensauffälligkeiten, Entwicklungsverzögerungen und Behinderungen. Früherkennung ist dabei besonders wichtig.

Der Wegweiser kann per Post bezogen werden beim Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises, Kurfürstenanlage 38-40, 69115 Heidelberg (1,44 € in Briefmarken einsenden).

Ansprechparterin ist Ute Hambrecht (Tel.: 06221 522-18 64)