Caritas Seniorenzentrum St. Leon-Rot

Mit Hilfe einer großzügigen Spende der Eheleute Anneliese und Dietmar Hopp entstand im Bereich des neuen Ortszentrums von St. Leon-Rot zwischen Rathaus-, Laurentius- und Franziskusstraße ein Seniorenzentrum. Das Seniorenzentrum umfasst 60 Pflegeplätze (44 in Einzel- und 8 in Doppelzimmern); für das betreute Wohnen wurden in separaten Gebäuden 6 Ein-Zimmer-, 12 Zwei-Zimmer- und zwei Drei-Zimmer-Appartements gebaut.

Logo der Caritas Deutschland

Als Bauherr und Betreiber wählte der Gemeinderat den Caritasverband für den Rhein-Neckar-Kreis, Schwetzingen, aus einer Reihe von Bewerbern aus.

Neben der Spende fließen für die Finanzierung auch öffentliche Zuschüsse (rund 864.000 € vom Land Baden-Württemberg und rund 432.000 € vom Rhein-Neckar-Kreis); der Rest wird über Darlehen finanziert.

Foto des Caritas Seniorenzentrum St. Leon-Rot

Der im September 2005 begonnene Bau ist seit April 2007 in Betrieb; die Einweihung erfolgte am 15. Juni 2007.

Wer sich für Plätze im Seniorenzentrum (Pflegeheim oder betreutes Wohnen) interessiert, kann sich an das Caritas Seniorenzentrum St. Leon-Rot wenden (Telefon: 06227 3 58 39-0, Telefax 3 58 39-1 01 oder E-Mail: csz-st.leon-rot@caritas-rhein-neckar.de).

Weitere Informationen zum Seniorenzentrum (Grundriss, Ansichten) finden Sie auf den Internetseiten des Caritasverbandes für den Rhein-Neckar-Kreis e.V.